Rückkehr zur Vernunft

 

Rückkehr zur Vernunft

Mahnwache für eine atomwaffenfreie Welt wird fortgesetzt

Das Siegener Zentrum für Friedenskultur (ZFK) setzt die Mahnwache für eine atomwaffenfreie Welt noch eine Woche fort.

„Die aktuellen politischen Ereignisse haben uns dazu veranlasst“, erklärt ZFK-Geschäftsführer und Friedenspreisträger Bernhard Nolz in einer Pressemitteilung des ZFK. „Die gegenseitigen Bedrohungen von USA und Nordkorea mit einem Atomschlag sind Anlass zu großer Sorge. Wir fordern von den Politikern eine Rückkehr zur Vernunft.“

Im Eingangsbereich des ZFK in der Kölner Str. 11, Siegen-Oberstadt können Kerzen für den Frieden aufgestellt werden und die Passanten haben Gelegenheit, den Aufruf zum Abzug der US-Atomwaffen in Büchel/Eifel zu unterzeichnen.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>